Schweißnaht Vor- und Nachbearbeitung Hero Banner

Schweißnahtvor- und nachbearbeitung

Wer schweißt, muss immer auch schleifen!

Expertentipp

Warum mit Kanonen auf Spatzen schießen?

Bei kleinen WIG Nähten auf der Fläche oder in der Kehle ist es möglich mit Scotch-Brite™ GB-DH und RC-UW Abtrag und Finish der Schweißnaht in einem Schritt zu erledigen.

  • Expertentipp Schweißnaht Image 01
  • Expertentipp Schweißnaht Image 02

  • Anfasen Image

    Anfasen

    Um eine Schweißnaht zu platzieren, muss entweder eine V oder X Fuge vorbereitet werden. Gängige Methoden sind das thermische Brennen, Fräsen, das Anfasen mit Hilfe von Schleifbändern, aber auch die Fasenvorbereitung mit einem Winkelschleifer.

    Früher hieß es „thermisch vor mechanisch“. Das hat sich mit der Entwicklung der 3M™ Cubitron™ II Fiberscheiben geändert. Schnelles, sauberes, metallisch blankes Anfasen mit einer 3M™ Cubitron™ II Fiberscheibe auf einem harten roten Spezialstützteller ist unschlagbar!

    Je nach Anwendervorliebe können hier auch 3M™ Cubitron™ II Fächerscheiben oder Schruppscheiben sowie 3M™ High Performance Scheiben zum Einsatz kommen.

    3M™ Cubitron™ II Fiberscheiben 987C
    3M™ Cubitron™ II Fächerschleifscheibe 967A
    3M™ Schruppscheiben



  • Schweißnaht Teaser 03
  • Schweißnaht Teaser 04
  • Nahterhöhung entfernen Image

    Nahterhöhung entfernen

    Soll eine Naht optisch der Oberfläche angepasst werden, wird sie bis auf die Höhe der Anschlussfläche abgetragen. Ziel ist es, die Naht als solche nicht mehr zu erkennen.

    Je nach Bearbeitungsziel und Anwenderpräferenz eignen sich hierfür 3M™ Schruppscheiben, Fiberscheiben und Fächerschleifscheiben. 3M empfiehlt, wenn immer möglich, auf Grund der Abtragsgeschwindigkeit und Leistung, die Verwendung von 3M™ Cubitron™ II Fiberscheiben.

    Kehlnähte werden idealerweise mit Scotch-Brite™ RC-UW (Rapid Cut unitized wheels) kontrolliert bearbeitet. Auf der Fläche können zudem frei zugängliche, feine WIG Nähte mit Scotch-Brite™ Vliescheiben GB-DH bearbeitet werden.

    3M™ Cubitron™ II Fächerschleifscheibe 967A
    3M™ Schruppscheiben


  • Angleichen der Nahtoberfläche Image

    Angleichen der Nahtoberfläche

    Nachdem die Nahterhöhung entfernt wurde, ist es manchmal notwendig, die Oberfl äche der Naht optisch den anliegenden Flächen anzupassen.

    Die Scotch-Brite™ Vliesscheiben GB-DH stellen eine ideale Lösung zum Angleichen dar, können gleichzeitig aber auch kleinere Nähte abtragen. Es bietet sich bei kleinen Nähten die Möglichkeit, diese abzutragen, anzugleichen und eine Oberfläche zu generieren, die direkt weiter bearbeitet werden kann (beispielsweise Pulverbeschichten oder Lackieren).

    Sind feinere Oberflächen gewünscht, findet sich in der Palette

    der Scotch-Brite™ Surface Conditioning Scheiben mit ihren vielfältigen Feinheitsgraden immer ein passendes Produkt für die geforderten Endergebnisse.

    Scotch-Brite™ Vliesscheibe SC-DH
    Scotch-Brite™ Kehlnahtscheibe RC-UW
    Scotch-Brite™ Vliesscheibe GB-DH
    Scotch-Brite™ Vliesscheibe SL-DH


Videos

Anwendung mit dem Winkelschleifer: Schweißnahtvor- und Nachbearbeitung

3M Produkte kaufen

Beziehen Sie unsere Produkte entweder über unseren Online-Shop oder nutzen Sie die Händler-Suche.


FOLGEN SIE UNS
Land / Sprache wechseln
Schweiz - Deutsch