• Sicher arbeiten in der Höhe

    Mai 30, 2019

    Zu den Themenschwerpunkten des umfangreichen Kurskatalogs zählen die Bereiche Höhensicherheit, Gerüstbau, Erdöl und Gas, Rollgliss, Arbeiten in engen Räumen, Seilzugangstechnik sowie Windindustrie. Angesiedelt sind die Lehrgänge im 3M Trainingscenter Hamburg, einer der europaweit modernsten Trainingsanlagen für sicheres Arbeiten in der Höhe sowie für Ein- und Ausstiege in engen Räumen. Auf Wunsch realisieren unsere qualifizierten Trainer auch maßgeschneiderte Schulungen vor Ort bei interessierten Unternehmen. Inhalte und Ablauf werden dabei stets auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmt, unter anderem kommt dabei eine spezielle, erstmals von der Global Wind Organisation (GWO) zertifizierte mobile Trainingseinheit zum Einsatz.

    Die GWO hat auch verschiedene Schulungen wie etwa “Basic Safety Training Working at Heights” akkreditiert. Das Modul Höhenarbeit beispielsweise dient dazu, Mitarbeitern im Bereich der Windenergie die grundlegenden Kompetenzen für die sichere Durchführung von Höhenarbeiten und wirksame Maßnahmen bei Notfällen zu vermitteln. Der zweitägige Kurs „Grundlagen und sichere Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz – Level 2“ zielt darauf ab, den Teilnehmern umfassende Kenntnisse zur Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) in verschiedenen Arbeitssituationen zu vermitteln. Weitere Kursangebote wie zum Beispiel „Einstieg und Arbeiten in engen Räumen“ richten sich an Teilnehmer, die enge Räume mit geringer Risikoeinstufung betreten müssen. Die Schulung deckt alle wesentlichen gesetzlichen Vorschriften, Arbeitsverfahren und Sicherheitsanforderungen ab.


    Sie möchten mehr erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen zum Kursangebot.


FOLGEN SIE UNS
Land / Sprache wechseln
Schweiz - Deutsch | Français