Der direkte Weg zum besseren Caxe-Mix
Verteidigen Sie Ihre Position.

Erlöse effizient gesichert.

  • Die Anfragen durch die Krankenkassen nehmen stetig zu. Nehmen Sie die Verteidigung Ihrer Fälle in die Hand – kompetent und komfortabel – unterstützt durch 3M™ Insurance Management Systems (IMS): Vergleichen Sie Ihren Originalfall direkt mit dem Kassenfall und mit eigenen Kodier-Varianten auf Basis der Fallakten. So reduzieren Sie effektiv Ihr Verlustrisiko – und steigern die Effizienz bei der Bearbeitung von Krankenkassen-Anfragen bzw. Rückweisungen.

  • Erfolgreicher gegenüber der Krankenkasse

    Erfolgreicher gegenüber der Krankenkasse.

    Mit 3M™ IMS können Spitäler die wachsende Flut der Krankenkassenanfragen einfacher bewältigen. Dank der integrierten DRG-Simulation können Sie neben dem ursprünglich abgerechneten Fall, den Vorschlag der Krankenkasse zügig und bequem nachstellen sowie eigene Kodier-Varianten nach Ihren Fallakten anlegen. Unterschiede werden in der direkten Gegenüberstellung auf Ihrem Bildschirm hervorgehoben. Auch das maximale Verlustrisiko Ihres Hauses je Fall, wird automatisch mit angezeigt. Das wahrscheinliche Verlustrisiko kann der verantwortliche Medizincontroller zusätzlich hinterlegen.

  • Effektiver Anwalt für Ihre Fälle

    Effektiver Anwalt für Ihre Fälle.

    Mit dem 3M™ Insurance Management System IMS sparen Sie ausserdem viel Zeit: Den Status einer Krankenkassenanfrage ermitteln Sie jetzt im Handumdrehen – inklusive einer übersichtlichen Darstellung, in welchem Bearbeitungsabschnitt sich ein angefragter Fall befindet, welche Historie bereits vorliegt und welcher Mitarbeiter zuständig ist. Über einen Workflow-Editor können Sie zudem typische Arbeitsabläufe Ihres Hauses hinterlegen – zur optimalen Bearbeitung von Krankenkassenanfragen entlang dieser definierten Standards. Natürlich können auch Abweichungen oder sehr komplexe, ungewöhnliche Fälle abgebildet werden.

  • Analyse auf höchstem Niveau

    Analyse auf höchstem Niveau.

    Ein ausgereiftes Analyse-Modul hilft Ihnen, typische Fragen im Rückweisungs-Kontext zu beantworten: Wie viele Anfragen wurden mit welchem Casemix-Volumen von welcher Krankenkasse angefragt? Wie hoch war die Erfolgsquote der Krankenkasse in welchen DRGs? Welche Fachabteilungen sind häufiger von Krankenkassenanfragen betroffen? Auch komplexe und individuelle Fragestellungen werden, nach einer kurzen Konfiguration, auf Knopfdruck beantwortet. Kurz: Als flexibles Analyse-Werkzeug unterstützt das 3M™ Insurance Management System IMS Sie umfassend bei der Sicherung der Liquidität Ihres Hauses.

  • Ihr Nutzen auf einen Blick

    Ihr Nutzen auf einen Blick

    • Sofortüberblick über Gesamtvolumen und Einzelstatus aller Krankenkassenanfragen
    • Einfache, flexible, zügige Bearbeitung von Krankenkassenanfragen
    • Schnelle und einfache Analyse und Beantwortung typischer Fragen im Rückweisungsprozess
    • Bessere, schnellere Information - mehr Handlungsspielraum
    • Schnelle Simulation verschiedener Fallvarianten zum Vergleich: Original-, Kassen- und Medizincontrollerfall
    • Sofortüberblick über das maximale Verlustrisiko pro Fall
    • Intuitive Bedienung, übersichtliche Benutzeroberfläche
    • Definition von Standard-Arbeitsabläufen im integrierten Workflow-Editor


Ihre Ansprechpartnerin

Health Information Systems Kontakt: 044 724 93 06 Health Information Systems Kontakt: 044 724 93 06 Kontakt & Support
FOLGEN SIE UNS
Land / Sprache wechseln
Schweiz - Deutsch | Français