webLoaded = "false" Loadclientside=No
Bild mehrerer bei 3M

Klebstoffarten und das 3M Kontinuum der Klebstoffanwendungen

webLoaded = "false" Loadclientside=No

Seit der Erfindung des ersten Klebstoffs aus Birkenrindenteer ist das grundlegende Prinzip der Haftung immer noch das gleiche: Die Nutzung eines fließfähigen Rohmaterials, um zwei Substrate zusammenzuhalten. Heute gibt es dank der Entwicklung fortschrittlicher natürlich gewonnener und synthetischer Materialien zwei gängige Arten für die Herstellung industrieller Klebstoffprodukte. Die gebräuchlichsten Arten industrieller Klebstoffe sind Flüssigklebstoffe und Klebebänder.


webLoaded = "false"

Flüssigklebstoffe

Ein zwischen zwei Substraten aufgebrachter Flüssigklebstoff härtet durch eine physikalische Veränderung oder eine chemische Reaktion zu einem festen Material aus, das die Substrate miteinander verklebt. Flüssigklebstoffe sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, sodass Hersteller die Möglichkeit haben, Kunden Produkte bereitstellen können, die verschiedene Spezifikationen erfüllen.

  • Zweikomponenten-Konstruktionsklebstoffe

    In einem Zweikomponenten-Konstruktionsklebstoff wird Komponente A mit Komponente B gemischt; die resultierende chemische Reaktion liefert die endgültige Klebekraft.

  • Einkomponenten-Konstruktionsklebstoffe

    Einkomponenten-Konstruktionsklebstoffe bestehen aus einer einzelnen Komponente, die üblicherweise chemisch reagiert, wenn sie Wärme, Licht oder Feuchtigkeit ausgesetzt ist.

  • Schmelzklebstoffe

    Schmelzklebstoffe sind bei Raumtemperatur fest, werden aber als geschmolzene Flüssigkeit aufgetragen. Sobald der Klebstoff wieder die Raumtemperatur erreicht hat, verfestigt er sich wieder und es entsteht eine Verbindung.

  • Reaktive PUR-Schmelzklebstoffe (Polyurethan-reaktiv)

    Reaktive PUR-Schmelzklebstoffe sind besondere Klebstoffe, die die Eigenschaften von Schmelzklebstoffen und reaktiven Einkomponenten-Konstruktionsklebstoffen kombinieren.

  • Lösemittel- und wasserbasierte Klebstoffe

    Lösemittel- und wasserbasierte Klebstoffe verwenden einen flüssigen Träger (Lösemittel oder Wasser), um den Klebstoff auf die Substrate aufzubringen. Der Träger verdunstet und der Klebstoff bleibt zurück. Diese Klebstoffe sind meistens in Tuben, Fässern, Sprühdosen und Zylindern erhältlich.


webLoaded = "false"

Klebebänder

Klebebänder sind druckempfindliche Haftklebstoffe oder auch „PSAs“ genannt. Für den Kunden stellt dies einen Mehrwert dar, da der Klebstoff so als Fertigprodukt direkt verarbeitet werden kann. Der Kunde erhält ein Material mit viskoelastischen Eigenschaften, wozu für eine gute Verbindung der Andruck der Materialien erforderlich ist.

  • Transferklebebänder

    Der druckempfindliche Haftklebstoff wird einseitig durch ein Linermaterial geschützt. Diese Klebebänder sind auch mit beidseitiger Schutzabdeckung verfügbar.

  • Doppelseitige Klebebänder

    Beide Seiten einer Trägerfolie sind mit Haftklebstoff beschichtet. Dadurch erfüllt das Klebeband auf jeder Seite eine andere Funktion.

  • Doppelseitige Klebebänder mit Schaumstoffträger

    Beide Seiten eines Schaumstoffträgers (z. B. Acrylat, Urethan, Polyethylen) sind mit Haftklebstoff beschichtet. Dadurch erfüllt das Klebeband auf jeder Seite eine andere Funktion und der Schaumstoff bietet zusätzlich spaltfüllende oder elastomere Eigenschaften.

  • Wiederlösbare Befestigungssysteme

    Der Haftklebstoff wird auf ein mechanisches Befestigungssystem laminiert.


webLoaded = "false" Loadclientside=No

Klebstoffe und Klebebänder

Eine unendliche Vielfalt an Konstruktionsanforderungen hat zur Entwicklung zahlreicher Klebstoffe und Klebebänder in den unterschiedlichsten Ausführungen geführt. Diese breite Palette spiegelt sich in dem gesamten Spektrum der Verbindungstechnologien wider, die bei 3M als Kontinuum des Klebens bezeichnet werden. Dieses Kontinuum des Klebens erstreckt sich von ablösbaren Haftklebstoffen (ähnlich den in Post-It® Notes verwendeten Klebstoffen) bis zu hochfesten, aushärtenden Epoxidharz-Klebstoffen, die zum Kleben von Flugzeugteilen genutzt werden.

webLoaded = "false" Loadclientside=No
Abbildung des breiten Spektrums an Klebstoffarten und Möglichkeiten im 3M Kontinuum des Klebens

webLoaded = "false"
FOLGEN SIE UNS
Land / Sprache wechseln
Schweiz - Deutsch