1. Switzerland
  2. Alle Produkte
  • 3M™ Photac™ Fil Quick Aplicap™ Lichthärtendes Glasionomer Füllungsmaterial
  • 3M™ Photac™ Fil Quick Aplicap™ Lichthärtendes Glasionomer Füllungsmaterial

    12  Artikel
    • Schnelle und einfache Anwendung insbesondere bei ungeduldigen Kindern und Angstpatienten
    • Nur fünf Schritte zur Versorgung
    • Hohe Fluoridabgabe zum Schutz vor Sekundärkaries
    • Einfache Handhabung sowie konstante Verarbeitungs- und Qualitätseigenschaften im 3M™ Aplicap™ System
     Mehr
    Details
    Farben
    Shade
    12 Alle Produkte anzeigen
     Farben
    Fuze Product Results
    Schliessen
    Spezifikationen
    Applikationssystem
    Kapsel
    Aushärtungsmethode
    Lichthärtend
    Farben
    A1, A2, A3, A3.5, B2, B3, C4, DBO, Mehrfarbig
    Verkauf über Handelspartner
    Ja
    Verwandte Produkte
    Photac™ Fil Quick Aplicap™ Lichthärtendes Glasionomer Füllungsmaterial
    Details

    Mit 3M™ Photac™ Fil Quick Lichthärtendem Glasionomer Füllungsmaterial gelingt die Herstellung perfekter Glasionomerfüllungen in nur wenigen Schritten.

    3M™ Photac™ Fil Quick Lichthärtendes Glasionomer Füllungsmaterial wurde entwickelt, um kürzere Behandlungszeiten zu erzielen, was insbesondere bei Kindern und älteren Patienten notwendig sein kann. Neben der Einsparung von Behandlungsschritten bietet das schnell durch Lichthärtung auszuarbeitende Material eine sehr hohe Feuchtigkeitstoleranz, hohe und dauerhafte Fluoridfreisetzung sowie sehr gute ästhetische Eigenschaften in acht Farben.

    • Schnelle und einfache Anwendung insbesondere bei ungeduldigen Kindern und Angstpatienten
    • Nur fünf Schritte zur Versorgung
    • Hohe Fluoridabgabe zum Schutz vor Sekundärkaries
    • Einfache Handhabung sowie konstante Verarbeitungs- und Qualitätseigenschaften im 3M™ Aplicap™ System
    • 8 Farben für eine harmonische Farbabstimmung

    Empfohlene Anwendungen

    • Milchzahnfüllungen
    • Permanente Füllungen der Klasse III und IV
    • Permanente kleine Füllungen der Klasse I
    • Semipermanente Füllungen der Klasse I und II
    • Fissurenversiegelung