3M™ Glass Bubbles HGS5000

3M Produktnummer HGS50003M Artikelnummer B40064631
  • Reduziert erfolgreich und verlässlich die Dichte der Kontrollflüssigkeiten sowie die der Bohrlochzemente.
  • Verhindert bzw. minimiert den Verlust an Bohrflüssigkeiten sowie Schäden an der Formation.
  • Inkompressible und homogenere Eigenschaften im Vergleich zu aufgeschäumten Systemen.
  • Chemisch stabil und inert.
 Mehr
Details
Details

3M™ Glass Bubbles HGS5000 sind mikroskopisch kleine Hohlkugeln aus Kalknatronborosilikatglas mit einer Partikelrohdichte von 0.38 g/cm³ und einer isostatischen Druckfestigkeit von 5,500 psi / 385 bar.

3M Glass Bubbles HGS5000 werden bei Bohrarbeiten und beim Zementieren der Bohrlöcher eingesetzt, wenn Systeme mit geringer Dichte erforderlich sind. Hierdurch können Verluste der Stimulationsflüssigkeiten veringert sowie Schäden an der Formation minimiert werden.

  • Reduziert erfolgreich und verlässlich die Dichte der Kontrollflüssigkeiten sowie die der Bohrlochzemente.
  • Verhindert bzw. minimiert den Verlust an Bohrflüssigkeiten sowie Schäden an der Formation.
  • Inkompressible und homogenere Eigenschaften im Vergleich zu aufgeschäumten Systemen.
  • Chemisch stabil und inert.
  • Hohe Druckfestigkeit Geeignet für geringe bis mittlere Tiefen
Spezifikationen
Branchen
Bindemittel und Bohrflüssigkeiten, Bergbau