3M™ Laserbeschriftbare Etikettenfolie

  • Verfügbare Optionen
  • | Produktoptionen für IDs auswählen.

Extrem langlebig

Die beschichteten Etiketten bestehen unter anderem aus Polyester, Vinyl und Polyethylen, um Festigkeit und Anpassungsfähigkeit zu gewährleisten

Geeignet für eine Reihe von Druckverfahren, einschließlich Flexodruck, Nadeldruck und Thermotransferdruck

Weitere Details anzeigen
Häufig angezeigte Ressourcen
Technisches Datenblatt (PDF, 282KB)

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF!

Lassen Sie uns zusammenarbeiten! Die Produkte von 3M werden ständig weiterentwickelt, um den Kundenbedürfnissen besser gerecht zu werden. Melden Sie sich, wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Projekt benötigen oder andere Fragen zu den Lösungen von 3M haben.
Rufen Sie uns an +41 43 508 96 58

Details

Eigenschaften
  • Extrem langlebig
  • Die beschichteten Etiketten bestehen unter anderem aus Polyester, Vinyl und Polyethylen, um Festigkeit und Anpassungsfähigkeit zu gewährleisten
  • Geeignet für eine Reihe von Druckverfahren, einschließlich Flexodruck, Nadeldruck und Thermotransferdruck
  • Der Acrylat-Klebstoff 350 bietet zuverlässige, dauerhafte Klebkraft auf Kunststoffen mit geringer Oberflächenenergie, öligen Metallen, Pulverbeschichtungen und strukturierten Oberflächen
  • Während der Laserbeschriftung treten keine korrosiven Emissionen auf

Bei der 3M™ Laserbeschriftbaren Etikettenfolie wird die obere Schicht durch den Laserstrahl ausgebrannt. Das Schriftbild ist damit in die Folie eingebettet und besonders belastbar. Der Laserstrahl kann die Etiketten zusätzlich schneiden. So produzieren Sie mit maximaler Flexibilität unterschiedliche Etikettenformate für besonders anspruchsvolle Anwendungen.

Gestochen scharfe Designs Mit ihren zwei Schichten bietet die 3M™ Laserbeschriftbare Etikettenfolie eine überragende Langlebigkeit. Diese Materialien verfügen über den Haftstarken Acrylat-Klebstoff 350 und lassen sich gut mit HSE- (hohe Oberflächenenergie) und LSE-Kunststoffen (niedrige Oberflächenenergie) sowie mit Metallen verbinden. Der Klebstoff 350 bietet außerdem eine hervorragende Beständigkeit gegen extreme Temperaturen, Chemikalien und widrige Umweltbedingungen. Dadurch wird verhindert, dass sich das Etikett später aufwölbt, abgezogen wird oder sich löst.

Vorgeschlagene Anwendungen
  • Für Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Fälschungssicherheit
  • Für die Etikettierung auf strukturierten, hoch- und niederenergetischen Untergründen
  • Die Lasergravur bietet höchste Flexibilität in der Etikettengestaltung: der Laser beschriftet und schneidet die gewünschten Formate

Typische Eigenschaften

Dokumente