3M™ Zeta Plus™ SP Serie Filtermodul

  • Entfernung negativ geladener Verunreinigungen aus Flüssigkeiten in der pharmazeutischen, biologischen und kosmetischen Herstellung
  • Filter in pharmazeutischer Qualität mit hohem Fassungsvermögen für Verunreinigungen für eine kostengünstige Filtration
  • Arbeitet mit mechanischer Rückhaltung und elektrokinetischer Adsorption
  • Erlaubt eine skalierbare Konfiguration für Pilotversuche sowie die Skalierung bis zum Produktionssystem mit denselben Materialien
 Mehr
Details
Produkte
Schliessen
Spezifikationen
Anwendungsgebiet
Filtration von Chemikalien, Klärung der Zellkultur, Lösungsmittelfiltration
Anzahl der Zellen
14, 15, 16, 7, 8, 9
Marke
Zeta Plus™
Produktserien
SP
Serie
Zeta Plus™ SP Series
Details
  • Entfernung negativ geladener Verunreinigungen aus Flüssigkeiten in der pharmazeutischen, biologischen und kosmetischen Herstellung
  • Filter in pharmazeutischer Qualität mit hohem Fassungsvermögen für Verunreinigungen für eine kostengünstige Filtration
  • Arbeitet mit mechanischer Rückhaltung und elektrokinetischer Adsorption
  • Erlaubt eine skalierbare Konfiguration für Pilotversuche sowie die Skalierung bis zum Produktionssystem mit denselben Materialien
  • FDA Drug Master File (DMF) und Konformität mit USP-Klasse VI hinsichtlich der biologischen Sicherheit vereinfachen Validierungen und Zulassungsanträge

Die 3M™ Zeta Plus™ SP Serie Filtermodule sind Tiefenfilter, die sich aus anorganischem Filterhilfsmittel, Zellulose und einem Bindeharz zusammensetzt. Die Module sind für die Entfernung negativ geladener Verunreinigungen aus Flüssigkeiten in der pharmazeutischen, biologischen und kosmetischen Herstellung konzipiert.

3M™ Zeta Plus™ SP Serie Filtermodule bieten eine optimale und kostengünstige Filtration von Flüssigkeiten in der pharmazeutischen, biologischen und kosmetischen Fertigung. Die Module aus leistungsstarken Tiefenfiltrationsmedien auf Zellulosebasis, anorganischem Filterhilfsmittel und einem positiv geladenen Bindeharz entfernen große Mengen von Verunreinigungen mittels mechanischer Abtrennung und elektrokinetischer Adsorption. Mit dieser skalierbaren Serie von Capsule- und Modulfiltern können Sie vom Pilotversuch über die Skalierung bis zum Produktionssystem mit denselben Materialien arbeiten. Diese Modulfilter erfüllen die strengen Anforderungen des 3M Drug Master File (DMF), unter anderem in Bezug auf Produktkontrolle und Nachverfolgbarkeit. Sie erfüllen die Anforderungen der biologischen Reaktivitätstests nach USP-Klasse VI, und jedem Filter liegen die Qualitätszertifikate bei. Diese wichtige Compliance-Dokumentation und die Nachverfolgbarkeit vereinfachen Validierungen und Zulassungsanträge. Die optimale Durchflussrate ist von der Anwendung abhängig, aber im Allgemeinen kann man bei geringeren Durchflussraten mit längeren Standzeiten, höheren Durchsätzen und einem wesentlich kostengünstigeren Systembetrieb rechnen. Es sind verschiedene Gehäuseausführungen verfügbar.

Empfohlene Anwendungen

  • Verwendung zur Klärfiltration von Flüssigkeiten in der biologischen, kosmetischen und pharmazeutischen Fertigung