3M™ Betafine™ T Serie Filterkerze

  • Für die Flüssigkeitsfiltration in Anwendungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie
  • Filterkerzendesign für die Hochleistungsabscheidung von feinen Feststoffen aus hohen Durchflussmengen
  • Leistungsfähige Lösung für das Abtrennen von Aktivkohleteilchen in pharmazeutischen API-Anwendungen
  • Einsetzbar gegen eine Vielzahl von Flüssigkeitsverunreinigungen
 Mehr
Details
Produkte
Schliessen
Spezifikationen
Anwendungsgebiet
Filtration von Chemikalien, Lösungsmittelfiltration
Ausführung
226 O-Ring & Bayonet Lock
Branchen
Biowissenschaften
Filtertyp
Microsoft® Surface™
Marke
Betafine™
Maximale Betriebstemperatur (Celsius)
85 Degree Celsius
Produktserien
T
Produkttyp
Kartusche
Rückhalterate (µm)
1 μm
Serie
Betafine™ T Series
Stück pro Packung
6
Details
  • Für die Flüssigkeitsfiltration in Anwendungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie
  • Filterkerzendesign für die Hochleistungsabscheidung von feinen Feststoffen aus hohen Durchflussmengen
  • Leistungsfähige Lösung für das Abtrennen von Aktivkohleteilchen in pharmazeutischen API-Anwendungen
  • Einsetzbar gegen eine Vielzahl von Flüssigkeitsverunreinigungen
  • Verwendung entweder als Vorfilter vor Membranfiltern oder als Endfilter zur Abtrennung feinster Feststoffteilchen

Die 3M™ Betafine™ T Serie Filterkerzen sind haltbare und vielseitig einsetzbare plissierte Filterkerzen. Ihre Stärken sind die Filtration im Submikronbereich, eine lange Lebensdauer, hohe Durchflussraten und ausgezeichneter Partikelrückhalt.

Die 3M™ Betafine™ T Serie Filterkerzen setzen Sie in flüssigen Anwendungen der pharmazeutischen und chemischen Industrie ein. Die Filter sind für ein breites Spektrum an Chemikalien geeignet.Unsere Filterkerzen bieten Kompatibilität mit zahlreichen chemischen Lösungen und dienen der effizienten Hochleistungsabscheidung von feinen Feststoffen aus hohen Durchflussmengen.Sie können entweder als Vorfilter vor Membranfiltern oder als Endfilter zur Abtrennung feinster Feststoffteilchen eingesetzt werden.

Empfohlene Anwendungen

  • Verwendung zur Lösungsmittelfiltration oder Abtrennung von Kohlenstoffteilchen bei der Arzneimittelherstellung