1. Schweiz
  2. Alle 3M Produkte
  3. Zahnmedizin und Kieferorthopädie
  4. Befestigungsmaterialien
  5. Dentalzemente
  6. 3M™ RelyX™ Universal Befestigungskomposit Refill-Packungen

3M™ RelyX™ Universal Befestigungskomposit Refill-Packungen

  • Verfügbare Optionen
  • | Produktoptionen für IDs auswählen.

Universeller, dualhärtender Befestigungskomposit für nahezu alle adhäsiven und selbstadhäsiven Befestigungsindikationen

Durchschnittlich 15 Applikationen aus 3,4g Zement

Geringer Materialverwurf dank Mikro-Mischkanüle

Weitere Details anzeigen
Häufig angezeigte Ressourcen
Technisches Datenblatt (PDF, 3MB)

Details

Eigenschaften
  • Universeller, dualhärtender Befestigungskomposit für nahezu alle adhäsiven und selbstadhäsiven Befestigungsindikationen
  • Durchschnittlich 15 Applikationen aus 3,4g Zement
  • Geringer Materialverwurf dank Mikro-Mischkanüle
  • Schnelle und einfache Überschussentfernung
  • Einzigartige, selbstverschließende und hygienische 3M™ Automix™ Spritze
  • Hervorragende selbstadhäsive Haftfestigkeit bei Selbsthärtung und Lichthärtung
  • Verbesserte Haftfestigkeit auf allen Substraten mit 3M™ Scotchbond™ Universal Plus Adhäsiv
  • Hohe Ästhetik mit farbstabilen, fluoreszierenden Farben
  • Dünner und langer Elongation Tip zur leichten Applikation in den Wurzelkanal
  • Praktisch keine postoperative Sensibilitäten
  • Vereinfachte Workflows und reduzierte Lagerhaltung

3M™ RelyX™ Universal Befestigungskomposit kann alleine als selbstadhäsiver Befestigungszement und in Kombination mit 3M™ Scotchbond™Universal Plus Adhäsiv für die adhäsive Befestigung eingesetzt werden. Durch die gemeinsame Verwendung entfällt das aufwendige und umständliche Arbeiten mit mehreren Befestigungskompositen, Primern und Adhäsiven. Das vereinfacht Ihre direkten und indirekten Workflows in der restaurativen Zahnheilkunde. Sie müssen weniger Produkte lagern und nachfüllen und sparen so Platz, Zeit und Geld.

IPDP banner of a syringe dispenser

3M™ RelyX™ Universal Resin Cement

Weniger Zeit. Weniger Chaos. Weniger Abfall. Weniger Stress.
  • AIS illustration still from video

    Dank eines neuartigen Initiatorsystems bietet 3M™ RelyX™ Universal Befestigungskomposit eine überlegene selbstadhäsive Haftfestigkeit an Dentin. Somit lässt es sich für die meisten Indikationen zuverlässig ohne separate Adhäsiv- und Primer-Applikation anwenden - ganz gleich, ob im Licht- oder Selbsthärtungsmodus.

  • RelyX Universal syringe and vial on orange background

    Die hervorragende selbstadhäsive Haftung von 3M™ RelyX™ Universal Befestigungskomposit wird durch 3M™ Scotchbond™ Universal Plus Adhäsiv noch verstärkt.

  • Cleaning up RelyX Universal excess cement still from video

    Effizient bis zum letzten Schritt. Die einzigartige chemische Zusammensetzung von 3M™ RelyX™ Universal Befestigungskomposit sorgt dafür, dass überschüssiges Material an den Restaurationsrändern verbleibt und nach der Anhärtung (Tack Cure) leicht entfernt werden kann, wie Prof. Dr. Jan-Frederik Güth demonstriert.

Überzeugen Sie sich von der Effizienz und hohen Haftfestigkeit, die 3M™ RelyX™ Universal Befestigungskomposit im klinischen Einsatz bietet. Erfahren Sie, wie ein universelles Befestigungskomposit Ihren Arbeitsablauf vereinfachen und Ihnen dabei helfen kann, praktisch jede Indikation für adhäsive und selbstadhäsive Befestigungskomposite souverän zu bewältigen.

  • PDP case study image of cement being applied to veneer
    Veneer, Adhäsivbrücke

    Ressourcenschonende Anwendung in jedem Schritt der Befestigung von Veneer und Krone.

    Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von Dr. Paulo Monteiro

  • PDP case study image of cement being applied to dental onlay
    Inlay & Onlays

    Hervorragende Haftfestigkeit im Einsatz für die sichere Befestigung von Inlays und Onlays.

    Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von Dr. Akit Patel

  • PDP case study image of cement being applied to dental bridge
    Kronen & Brücken

    Die einzigartige, selbstverschließende 3M™ Automix™ Spritze sorgt dafür, dass jeder Befestigungsvorgang (Kronen und Brücken eingeschlossen) hygienisch abläuft - von der Applikation bis zur Reinigung.

    Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von Dr. Andreas W. Benecke

  • PDP case study image of cement being applied to a root canal
    Befestigung eines Wurzelstifts, Stumpfaufbau und Krone

    Dieser dünne und biegsame Elongation Tip erleichtert die Applikation des Materials in den Wurzelkanal.

    Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von Dr. Giuseppe Chiodera

Vorgeschlagene Anwendungen
  • Für nahezu alle adhäsiven und selbst-adhäsiven Indikationen mit Kompositzement
  • Für nahezu alle Restaurationsmaterialien inklusive Glaskeramik, Zirkoniumoxid, Metall und kompositbasierten Materialien
  • Veneers
  • Okklusale Veneers (Tabletops)
  • Inlays/Onlays
  • Kronen
  • Brücken
  • Wurzelstifte und Schrauben
  • Marylandbrücken
  • Inlay-/Onlaybrücken

Spezifikationen

Dokumente

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir sind hier, um zu helfen.

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen Produkts für Ihre Anwendung? Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Rat zu Produkten, Techniken oder Anwendungen benötigen oder mit einem technischen Spezialisten von 3M zusammenarbeiten möchten

Senden Sie uns eine Nachricht

Vielen Dank für Ihr Interesse an 3M. Damit wir Ihre Anfrage effektiv beantworten können, bitten wir Sie um einige detaillierte Kontaktinformationen. Diese werden von einem 3M Mitarbeiter oder autorisierten 3M Geschäftspartner benötigt, um Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren zu können. Die Weitergabe der Daten erfolgt streng gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 3M takes your privacy seriously. 3M and its authorized third parties will use the information you provided in accordance with our Privacy Policy to send you communications which may include promotions, product information and service offers. Please be aware that this information may be stored on a server located in the U.S. If you do not consent to this use of your personal information, please do not use this system.

  • Absenden

Herzlichen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden sie nun bearbeiten.
Einer unserer Mitarbeiter wird Sie dazu telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

An error occurred.