3M™ Etikettenfolien 7908E

  • Verfügbare Optionen
  • | Produktoptionen für IDs auswählen.

Das Etikettenmaterial (Polyester und Vinyl) und die Klebstoffe sind beständig gegen Hitze und bieten Klarheit und UV-Beständigkeit

Der Hochleistungs-Acrylat-Klebstoff 350 bietet eine hohe Scherfestigkeit auf Substraten mit geringer Oberflächenenergie (LSE)

Die PE-beschichteten und Folienschutzabdeckungen ermöglichen eine effiziente Verarbeitung

Weitere Details anzeigen
Häufig angezeigte Ressourcen
Technisches Datenblatt (PDF, 102KB)

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF!

Lassen Sie uns zusammenarbeiten! Die Produkte von 3M werden ständig weiterentwickelt, um den Kundenbedürfnissen besser gerecht zu werden. Melden Sie sich, wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Projekt benötigen oder andere Fragen zu den Lösungen von 3M haben.
Rufen Sie uns an +41 43 508 96 58

Details

Eigenschaften
  • Das Etikettenmaterial (Polyester und Vinyl) und die Klebstoffe sind beständig gegen Hitze und bieten Klarheit und UV-Beständigkeit
  • Der Hochleistungs-Acrylat-Klebstoff 350 bietet eine hohe Scherfestigkeit auf Substraten mit geringer Oberflächenenergie (LSE)
  • Die PE-beschichteten und Folienschutzabdeckungen ermöglichen eine effiziente Verarbeitung
  • Das einfache Ablösen der Schutzabdeckung ermöglicht reibungslose Arbeitsabläufe
  • UL-gelistet (Aktenzeichen MH16411) und CSA-zugelassen (Aktenzeichen 99316). Für weitere Details siehe die UL- und CSA-Verzeichnisse

Bei den 3M™ Etikettenfolien 7908E handelt sich um ein glänzend weißes Polyester-Etikettenmaterial von 50 µm Dicke. Dabei befindet sich eine 45 µm dicke Schicht Acrylat-Klebstoff 350 auf einer PE-beschichteten Papierschutzabdeckung von 170 µm Dicke, die mit einem grünen 3M Logo bedruckt ist. Die Folien sind UL- und CSA-anerkannt.

Die 3M™ Etikettenfolien 7908 bieten eine hervorragende Haftung auf Kunststoffen mit niedriger Oberflächenenergie, Pulverbeschichtungen oder leicht öligen Metalloberflächen. Sie ermöglichen auch eine mühelose Bogenverarbeitung und sind auf eine gute Planlage ausgelegt. Unsere Etikettenfolie verfügt über eine Beschichtung, die eine bessere Farbhaftung ermöglicht. Sie eignet sich für den Thermotransferdruck. Die rückseitige Schutzabdeckung ist nicht bedruckbar. Das Material eignet sich für die dauerhafte Kennzeichnung und ist gegen Feuchtigkeit, Chemikalien und hohe Temperaturen beständig. Zusätzlich widersteht es Chemikalien und Lösemitteln, wie sie in der Automobilindustrie zur Anwendung kommen. Die glänzende Oberbeschichtung zeichnet sich durch eine sehr gute Abrieb- und Chemikalienbeständigkeit aus. Dank der dicken Klebstoffschicht haftet die Folie sehr gut auf strukturierten, niedrigenergetischen oder pulverbeschichteten bzw. lackierten Oberflächen. Die weiß glänzende Polyesterfolie verfügt über einen Acrylat-Klebstoff auf einer PE-beschichteten Trennschicht und weist dadurch eine gute Stabilität und Haftung auf. Diese Etikettenfolien gelten allgemein als führender Industrie-Standard.

Typische Eigenschaften

Dokumente