1. Schweiz
  2. Alle 3M Produkte
  3. Persönliche Schutzausrüstung
  4. Schützende Kommunikation
  5. Over-Ear-Headsets
  6. 3M™ PELTOR™ ALERT™ FM-Radio Headset, 30 dB, Kopfbügel, M2RX7A2-01

3M™ PELTOR™ ALERT™ FM-Radio Headset, 30 dB, Kopfbügel, M2RX7A2-01

3M Artikelnummer 7000108376UPS 073186400554213M Produktnummer M2RX7A2-01
  • Das tut doppelt gut: Gehör schützen und Radio hören in einem
  • Ausgezeichneter FM-Radioempfang
  • Schallpegelabhängige Funktion ermöglicht dem Träger das Wahrnehmen von Umgebungsgeräuschen und die Verständigung mit Kollegen
  • 3,5-mm-Stereo-Audioeingangsstecker für den Anschluss an externe Geräte
 Mehr
Details
Spezifikationen
Anschlusssystem
Drahtlos
Anschlußsystem
FM-Radio
Batterielaufzeit
70 Stunden
Dämmung
30 dB
Dämmungswert (HML)‎
H=29 M=28 L=21
Eigenschaften
Integrierter FM-Radio-Empfänger, Integrierte Zwei-Wege-Kommunikation, niveauabhängige Funktion
Eigensicher
Nein
Empfohlene Anwendung
Sprengungen, Reinigen, Abrissarbeiten, Gebäudeinstandhaltung, Schleifen, Maschinenbedienung, Fertigung, Lackierarbeiten, Sanierung, Schleifen, Schweißerschutz
Empfohlene Branche
Landwirtschaft, Automobilindustrie, Chemikalien, Lebensmittel- und Getränkeherstellung, Forstwirtschaft, Allgemeine Fertigung, Industrielle Instandhaltung, Metallbe- und -verarbeitung, Pharmaindustrie, Primärmetalle, Reparatur und Betrieb (MRO)
Funktion
FM-Radio
Gehörschutzart
Kapselgehörschutz
Gehörschutz Art
Kopfband
Kleinpackung
Stück
Menge pro Verpackungseinheit
1
Nettogewicht (metrisch)
361 g
Packungsinhalt
1
Produktfarbe
rot
Produkttyp
Geschützes Entertainment
Details
  • Das tut doppelt gut: Gehör schützen und Radio hören in einem
  • Ausgezeichneter FM-Radioempfang
  • Schallpegelabhängige Funktion ermöglicht dem Träger das Wahrnehmen von Umgebungsgeräuschen und die Verständigung mit Kollegen
  • 3,5-mm-Stereo-Audioeingangsstecker für den Anschluss an externe Geräte
  • Betriebsdauer ca. 70 Stunden
  • Dank des Flex-Systems müssen Sie nur das Kabel austauschen, wenn Sie den Funkgerätehersteller wechseln – das Headset kann weiterverwendet werden

Das 3M™ PELTOR™ ALERT™ FM-Radio Headset wurde entwickelt, um erhöhte Sicherheit und einen größeren Anreiz für den Träger zu bieten, den Gehörschutz in lauten Umgebungen zu tragen. Sie können ein externes Gerät oder FM-Radio hören und gleichzeitig Ihre Umgebung hören und mit Ihren Kollegen kommunizieren, ohne den Gehörschutz abnehmen zu müssen.

Schützen Sie Ihr Gehör, hören Sie Radio und verbessern Sie Ihr Situationsbewusstsein mit den 3M™ PELTOR™ ALERT™ FM-Radio Headsets. Dieses Headset mit integriertem FM-Radio und einer schallpegelabhängigen Funktion erhöht die Sicherheit und bietet einen größeren Anreiz für den Träger, den Gehörschutz in lärmbelasteten Umgebungen zu tragen. Sie können über ein externes Gerät (MP3-Player, Mobiltelefon) FM-Radio hören und gleichzeitig Ihre Umgebung hören und mit Ihren Kollegen kommunizieren, ohne den Gehörschutz abnehmen zu müssen. Dank des Flex-Systems müssen Sie nur das Kabel austauschen, wenn Sie Ihren Radiohersteller wechseln, der teure Teile, das Headset, kann weiterverwendet werden.

Kontakt

Senden Sie uns eine Nachricht

Vielen Dank für Ihr Interesse an 3M. Damit wir Ihre Anfrage effektiv beantworten können, bitten wir Sie um einige detaillierte Kontaktinformationen. Diese werden von einem 3M Mitarbeiter oder autorisierten 3M Geschäftspartner benötigt, um Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren zu können. Die Weitergabe der Daten erfolgt streng gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 3M takes your privacy seriously. 3M and its authorized third parties will use the information you provided in accordance with our Privacy Policy to send you communications which may include promotions, product information and service offers. Please be aware that this information may be stored on a server located in the U.S. If you do not consent to this use of your personal information, please do not use this system.

  • Absenden

Herzlichen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden sie nun bearbeiten.
Einer unserer Mitarbeiter wird Sie dazu telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

An error occurred.