Agile/Scrum-Methode

Agile und Scrum-Methode mit Post-it® Notes

Einzelne Schritte für ein schnelles Vorankommen



Sie arbeiten an einem Projekt mit schnell wechselnden Anforderungen? Das Agile/Scrum-Modell ist möglicherweise das ideale System, um Ihr jederzeit flexibles Modell zu steuern. 

Die Agile/Scrum-Methode unterteilt Projekte zur schrittweisen Überprüfung und Lieferung in verschiedene Module. Stellen Sie ein kleines Team mit Mitarbeitern aus den Aufgabengebieten zusammen, die für das Projekt erforderlich sind. Dieses Team wird während der Dauer des Auftrags häufig zusammenkommen. Und los geht's!
 

  • 1

    Starten Sie Ihre Agile/Scrum-Methodik, indem Sie eine für alle Gruppenmitglieder zugängliche Wand suchen und dort ein Post-it® Meeting Chart. anbringen. Erstellen Sie individuelle Überschriften für die folgenden Punkte: Story, Aufgaben, In Arbeit, Zur Prüfung und Erledigt. Platzieren Sie alle Überschriften (in der erwähnten Reihenfolge) hintereinander oben auf der Wand.


    Erstellen Sie individuelle Überschriften für jede Spalte

  • 2

    Erstellen Sie als Nächstes vollständige Listen der Funktionen/Features, die zum Projekt hinzugefügt werden müssen. Diese werden „Storys“ genannt.

  • 3

    Schreiben Sie jede Story separat auf eine Post-it® Super Sticky Haftnotiz und ordnen Sie sie in der Story-Spalte an. Kennzeichnen Sie jede Story und das dafür verantwortliche Teammitglied in der gleichen Farbe.

  • 4

    Ermitteln Sie die Aufgaben der einzelnen Storys. Notieren Sie die einzelnen Anforderungen jeweils auf einer Post-it® Super Sticky Haftnotiz und hängen Sie sie in einer Reihe direkt neben die relevante Story.

    Ermitteln Sie die Aufgaben der einzelnen Storys

  • 5

    Wenn eine Aufgabe angegangen werden kann, verschiebt das dafür verantwortliche Teammitglied diese Aufgabe in die In Arbeit-Spalte.

  • 6

    In der In Arbeit-Spalte befinden sich alle Aufgaben, an denen derzeit gearbeitet wird, unabhängig davon, ob gerade erst mit der Aufgabe begonnen wurde oder sie bereits kurz vor dem Abschluss steht.

  • 7

    Wurde an einer Aufgabe gearbeitet, die nun einer Überprüfung bedarf, verschiebt das für diese Aufgabe verantwortliche Teammitglied die Aufgabe in die Zur Prüfung-Spalte. 

    Verschieben Sie Elemente, die geprüft werden müssen, in die Zur Prüfung-Spalte

  • 8

    Wurde eine Aufgabe abgeschlossen, kann sie in die Erledigt-Spalte verschoben werden. Entfernen Sie bei Abschluss des Projekts alle
    Post-it® Super Sticky Notes aus dieser Spalte.


TAGS
    Zusammenarbeit Planung Breite 30_Minuten groß_Gruppen Meeting_Charts Super_Sticky_Notes
    Du möchtest weitere Tipps und Ideen?

    Bitte informiert mich über weitere Aktionen und Angebote der Marke Post-it®


    FOLGE DER MARKE POST-IT®:
    3M, Post-it® und die Farbe Canary Yellow™ sind Marken von 3M.
    Land / Sprache wechseln
    Schweiz - Deutsch | Français