Post-it® Brand Archetyp

Einfache Ansätze für den achtsamen Einzelgänger

Der Anfang kann etwas schwierig sein – nutzen Sie diese Tipps, um sich ans Listen Schreiben zu gewöhnen.


Sie sind ein flexibler freier Läufer! Sie gehen nicht mit der Masse, sondern suchen sich Ihren eigenen Weg. Ihre Aufgabenlisten befinden sich irgendwo — sie schwingen im Wind, stecken im Sand oder sind in Ihrem Kopf gespeichert. Durch Ihren rebellischen Charakter sind Sie kein Herdentier. Ihre Aufgaben bewältigen Sie in einem abstrakteren, außerordentlichn Stil. Wir haben einige tolle Tipps, die zu Ihrer Persönlichkeit passen, mit denen Sie das Erstellen von Aufgabenlisten verbessern können.Sie sind ein flexibler freier Läufer! Sie gehen nicht mit der Masse, sondern suchen sich Ihren eigenen Weg. Ihre Aufgabenlisten befinden sich irgendwo — sie schwingen im Wind, stecken im Sand oder sind in Ihrem Kopf gespeichert. Durch Ihren rebellischen Charakter sind Sie kein Herdentier. Ihre Aufgaben bewältigen Sie in einem abstrakteren, außerordentlichn Stil. Wir haben einige tolle Tipps, die zu Ihrer Persönlichkeit passen, mit denen Sie das Erstellen von Aufgabenlisten verbessern können.

  • Visuelle Hinweise

    Passen Sie Ihren organisatorischen Stil Ihrer Persönlichkeit an und schaffen Sie ein System, das für Sie passt.

    Sind Sie der visuelle Typ? Oder sehen Sie Dinge lieber als dass Sie Worte lesen? Versuchen Sie nicht, das System von einer Drittperson zu übernehmen, bringen Sie auf Ihre Weise Organisation in Ihr Leben. Sie kennen sich gut und wenn Sie Ihre Stärken einsetzen, werden Sie auch erfolgreicher sein. Wenn Sie also der visuelle Typ sind, nehmen Sie einen Stapel Post-it® Super Sticky Notes, 101 mm x 101 mm ohne Linien, Sie eignen sich bestens zum Zeichnen und zum Malen von Doodles, die Sie inspirieren. Da Sie die Notizen überall aufkleben und wieder entfernen können, können Sie eine visuelle Karte Ihrer Gedanken machen und diese so oft Sie wollen, ändern.

  • Der Ballast-Abwerfer

    Bringen Sie die Dinge vom Kopf aufs Papier! Wenn Sie Ihren Kopf von Ballast befreien, können Sie sich wieder auf das Wesentliche fokussieren.

    Wenn sich die Aufgaben in Ihrem Kopf drehen und Sie nicht wissen, was Sie zuerst tun müssen, versuchen Sie es mit der altbewährten Methode und werfen Sie Ballast ab. Nehmen Sie einen Stapel Post-it® Super Sticky Notes, 76 mm x 76 mm, nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit und nicht mehr und schreiben Sie jede Aufgabe, die Sie in der nächsten Woche erledigen sollten auf ein separates Post-it. Schreiben Sie alles auf, was Ihnen durch den Kopf geht, unabhängig davon, ob geschäftlicher oder privater Art. Leeren Sie einfach Ihren Kopf. Legen Sie alles beiseite - kleben Sie sie in einen Schrank, recyceln Sie sie oder machen sonst etwas damit. Dies ist nicht Ihre Aufgabenliste, es ist lediglich eine Ansammlung von Informationen, damit Sie sich wieder fokussieren können. Nachdem Sie sich von allem Ballast befreit haben, können Sie all dies vergessen und sich wieder auf die wichtigen Dinge konzentrieren.

  • Beschäftigt Sie etwas? Schreiben Sie es auf!

    Wenn Sie eine Aufgabe haben, mit der Sie sich im Kopf zu stark beschäftigen, schreiben Sie sie auf.

    Es kann vorkommen, dass eine kleine, unwichtige Aufgabe Sie zu stark ablenkt. Unabhängig davon, ob es eine Aufgabe ist, die Sie schon lange vor sich herschieben oder eine, von der Sie nicht genau wissen, wie Sie sie erledigen sollen, diese Art von Aufgaben können rasch sehr viel Energie kosten und Ängste auslösen, die Ihre Produktivität stören. Wenn dies passiert, selbst wenn diese Aufgabe keine Priorität hat, sollten Sie sie abschliessen. Sie müssen Sie aus dem Weg räumen, damit Sie weiter machen können — und die Chancen sind groß, dass Sie weniger Energie für die Erledigung benötigen, als wenn Sie sich weiter darüber Gedanken machen. Schreiben Sie sie zuoberst auf Ihre Aufgabenliste auf ein Post-it® Super Sticky Note 102 mm x 152 mm, oder schreiben Sie sie direkt auf ein Post-it® Super Sticky Note, 101 mm x 101 mm, und kleben Sie das Post-it an einen Ort, wo Sie es sehen und nicht ignorieren können. Wenn Sie sie erledigt haben werden Sie überrascht sein, wieviel Energie Sie auf einmal für andere Dinge haben und wie befreit Sie sich vorkommen!

    Manchmal brauchen wir eine neue Perspektive, wenn es ums Organisieren und Priorisieren geht. Vertrauen Sie auf diese Tipps. Sie helfen Ihnen, wichtige Aufgaben in Ihrem Geschäfts- und Privatumfeld erfolgreich zu bewältigen.

    Quellen:
    http://www.cnn.com/2010/LIVING/07/09/rs.organizing.for.your.personality/
    http://www.fastcompany.com/3040420/why-our-brains-love-lists-and-how-to-make-better-ones
    http://www.forbes.com/sites/vanessaloder/2014/06/02/five-best-to-do-list-tips/#2c17ecff51b5


TAGS
    Produktivität Aufgabenlisten erstellen Ziele Aufgabenlisten super_sticky_notes
    webLoaded = "false" Loadclientside=No
    Du möchtest weitere Tipps und Ideen?

    Bitte informiert mich über weitere Aktionen und Angebote der Marke Post-it®


    FOLGE DER MARKE POST-IT®:
    3M, Post-it® und die Farbe Canary Yellow™ sind Marken von 3M.
    Land / Sprache wechseln
    Schweiz - Deutsch | Français