1. Alle Produkte

3M™ Scotch-Weld™ 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoff auf Acrylatbasis DP8010, Blau-Grün, 490 ml

3M Artikelnummer 7100036719
  • Erfolgreich kleben auf niederenergetischen Oberflächen
  • Gute Schlagfestigkeit
  • Hohe Scherfestigkeit auf PE / PP
  • Verarbeitungszeit von 8 bis 10 Minuten
 Mehr
Spezifikationen
Anwendungsgebiet
Verklebung von Verbundwerkstoffen
Aushärtezeit
8-24 Stunden bei 22 °C
Behältergröße
16.57 Fluid Ounce (US)
Behältergröße (metrisch)
490 Millilitre
Branchen
Baugewerbe, Konsumgüter, Elektronik, Allgemeine Industrie, Medizinprodukte, Verklebung von Sprossen auf Glas, Verteidigung und öffentliche Hand, MRO, Beschilderung, Spezialfahrzeug, Transport und Verkehr, Holzarbeiten
Design Challenges
Noise Vibration & Harshness Control NVH
Fügezeit
10 Minuten
Haltbarkeit
12
Härte
55-60 Shore D
Inhalt/Volumen
490 mL
Innenbereich/Außenbereich
Beides
Klebstofftyp
Acryl
Lagertemperatur
<= 4,5 °C
Maximale Betriebstemperatur (Celsius)
66 Degree Celsius
New Product Vitatity Index Marketing
Ja
physische Form
Flüssigkeit
Position
Best
Produktfarbe
Blau
Produktform
Kartusche
Produktschlüssel
DP8010
Produkttyp
Acrylklebstoff
Viskosität
selbstnivellierend
Work Time
8 Minutes
Zugscherfestigkeit
2700 Pound_Per_Square_Inch
Details
  • Erfolgreich kleben auf niederenergetischen Oberflächen
  • Gute Schlagfestigkeit
  • Hohe Scherfestigkeit auf PE / PP
  • Verarbeitungszeit von 8 bis 10 Minuten
  • Zähelastisch

2-Komponenten-Konstruktionsklebstoff auf Acrylatbasis für EPX-System. Kurze Verarbeitungszeit. Zähelastisch - gute Schäl- und Scherfestigkeiten. Besonders geeignet zum strukturellen Kleben von niederenergetischen Kunststoffen wie PE, PP, TPE etc. - auch PTFE.

3M™ Scotch-Weld™ DP 8010 ist ein zähelastischer 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoff auf Acrylatbasis für das EPX-System. Das Produkt mit kurzer Verarbeitungszeit eignet sich insbesondere für das strukturelle Kleben von niederenergetischen Kunststoffen wie PE, PP, TPE etc. ohne Oberflächenvorbehandlung. Scotch-Weld DP 8010 verbindet zudem weitere Kunststoffe wie ABS, Hart-PVC, PMMA, dazu Faserverbundwerkstoffe, lackierte, geprimerte Metalle, Glas, Holz etc.

Empfohlene Anwendungen

  • Zum Kleben von Kunststoffen mit geringer Oberflächenenergie wie Polypropylen, Polyethylen und thermoplastischen Elastomeren (TPEs)
  • Zum Verbinden von Kunststoffen mit Metallen, wie bei der Herstellung oder Reparatur von Haushaltsgeräten
  • Schlagfeste Verbundverklebung
FOLGEN SIE UNS
Die oben genannten Marken sind Marken der 3M.
Land / Sprache wechseln
Schweiz - Deutsch | Français