1. Alle Produkte
  • 3M™ Trizact™ Gewebeschleifband 237AA, 75 mm x 2000 mm, A30
  • 3M™ Trizact™ Gewebeschleifband 237AA, 75 mm x 2000 mm, A30

    3M Artikelnummer DC237333307
    • Die selbstschärfenden Pyramiden beginnen scharf, bleiben scharf und schneiden kühler als herkömmliche Schleifmittel
    • Flexible Unterlage für ein gleichmäßiges Finish von konturierten Werkstücken
    • Ideal geeignet für Zwischenschliff und Feinpolieren vor dem Beschichten oder Schwabbeln
    • Erzeugt ein feineres Finish als herkömmliche, elektrostatisch aufgetragene Schleifmittel
     Mehr
    Spezifikationen
    Breite
    75 mm
    Flex Type
    Full-Flex
    Marke
    Trizact™
    Micron Grade
    A30
    Produktform
    Belt
    Schleifkorn
    Aluminum Oxid
    Spleißtyp
    Film-Lok
    Trägermaterial
    Leinen
    Unterlagengewicht
    X Weight
    Details
    • Die selbstschärfenden Pyramiden beginnen scharf, bleiben scharf und schneiden kühler als herkömmliche Schleifmittel
    • Flexible Unterlage für ein gleichmäßiges Finish von konturierten Werkstücken
    • Ideal geeignet für Zwischenschliff und Feinpolieren vor dem Beschichten oder Schwabbeln
    • Erzeugt ein feineres Finish als herkömmliche, elektrostatisch aufgetragene Schleifmittel
    • Anhaltend hohe Schneidleistung
    • Einsparung von Arbeitszeit und Arbeitsschritten

    Das 3M™ Trizact™ Gewebeschleifband 237AA verfügt über eine geschützte Mikroreplikationstechnologie, bei der Aluminiumoxidpartikel in Micron-Qualität zu kleinen Pyramiden aus Schleifmineral geformt und dann auf einen X-Last-Gewebeträger aufgetragen werden. Während diese Pyramiden abgetragen werden, wird fortlaufend frisches, scharfes Mineral freigelegt, um einen gleichmäßigen Schnitt und ein planbares, genaues Finish zu erzeugen.

    Verwenden Sie das 3M™ Trizact™ Gewebeband 237AA mit schnell schneidendem Aluminiumoxid für ein gleichmäßiges Finish auf harten Metallen wie Karbonstahl und Edelstahl. Unsere Gewebebänder haben die einzigartigen 3M Mikroreplikationstechnologie zum Merkmal, bei der Aluminiumoxidkorn in Micronkörnung zu definierten Pyramiden in einer Bindemittelmittelmatrix geformt auf eine X-Gewebeunterlage appliziert werden. Bei mittlerem Anpressdruck tragen sich diese Pyramiden laufend ab und legen frisches scharfes Schleifmineral frei, sodass ein gleichmäßiger Schnitt und ein konstantes, feines Finish erzeugt wird. Die haltbare Unterlage der 237AA-Gewebebänder sorgt für konstante Formanpassungsfähigkeit und effektives Schleifen mit mittlerem Anpressdruck. Das mit Kunstharz gebundene Schleifmittel zeichnet sich durch eine größere Wärmebeständigkeit aus und verhindert Kornverlust. Die Schleifkörner in ihrer dreidimensionalen Pyramidenstruktur sind gleichmäßig über die gesamte Oberfläche verteilt und sorgen für eine konsistente Leistung. Diese Pyramiden bestehen aus Schleifkornschichten, die sich von oben im Finishing-Prozess abnutzen, sodass laufend frisches Schleifkorn freigelegt wird. Der Zyklus der Schleifmineralerneuerung sorgt dafür, dass das Schleifmittel stets gleiche Schärfe behält. Diese Gewebebänder haben einen Folienverschluss – eine robuste, sichere Verbindung, die die Bandenden miteinander verklebt und aus einem dünnen Folienmedium besteht, das Rattermarken vermeidet. Dies sorgt für einen konstant ruhigen Bandlauf und ein gleichmäßiges Finish. Unsere Trizact-Schleifmittel erzeugen ein feineres Finish, erzielen schnellere Ergebnisse und halten bis zu fünfmal länger als herkömmliche zweidimensionale Schleifmittel. Sie bieten eine präzise Finishing-Kontrolle, ermöglichen Bedienern, die Anzahl der Durchgänge mit verschiedenen Körnungen zu reduzieren, und erfordern somit weniger Verfahrensschritte und Schleifmittel.

    Empfohlene Anwendungen

    • Für den Zwischen- und Endschliff von metallenen, massiven und lackierten Flächen sowie firnislackierten Flächen und Kunststoffteilen
    FOLGEN SIE UNS
    Die oben genannten Marken sind Marken der 3M.
    Land / Sprache wechseln
    Schweiz - Deutsch | Français